Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Effizienz und Sicherheit durch hochwertige Infrastrukturdaten

Das 3D-Erfassungssystem TRAXIMIZER ermöglicht einen optimalen und sicheren Bahnbetrieb durch die exakte Aufnahme, intelligente Auswertung und individualisierbare Ausgabe sämtlicher Infrasturkturdaten im Gleisumfeld. Abgestimmt auf die bahnspezifischen Umgebungsbedingungen nehmen ein modernster 3D-Laserscanner und mehrere Hochleistungskameras synchronisierte Punktwolken, Infrastrukturelemente und Positionsdaten auf – und das im normalen Betrieb bei bis zu 80 km/h und mit einer Genauigkeit von 10cm. Die resultierenden Knoten- und Kantenmodelle bilden die Grundlage für die Auswertung und Ausgabe aktueller Topologie- und Geometriepläne. Die aufgenommenen Punktwolken erlauben präzise Messungen und das Erzeugen komplexer 3D-Modelle der Strecke. Gängige Schnittstellenstandards und individuelle Ausgabeformate stellen dabei einen konsequent digitalen Prozess sicher. 


Von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme: Wir begleiten Sie mit unserem systemübergreifenden Know-How bei Ihren Projekten.