The Railway
Experts

NEXTRAIL bietet systemübergreifende Beratung für Bahnbetreiber und Hersteller weltweit. Als Teil der quattron group ergänzt NEXTRAIL die umfassende Beratungskompetenz für Management, Projektsteuerung, IT und Politik um betrieblich-technisches Expertenwissen.

Leistungen im Überblick

Mit unserer Expertise im Bereich der Bahnsysteme gewährleisten wir eine praxisnahe Beratung und zielgerichtete Unterstützung für Ihr Projekt. Sämtliche Betrachtungen erfolgen im Spannungsfeld zwischen Betrieb, Technik und Organisation. NEXTRAIL bietet Erfahrung in den folgenden Techniken und Systemen: Zugsicherungssysteme (insbesondere ETCS und CBTC), Stellwerke und Signaltechnik, Bahnübergangssicherungsanlagen sowie Leitsysteme (TMS) und Warnsysteme (SCWS/AWS).

Die Beratung durch NEXTRAIL umfasst auf den Gebieten System Engineering und Sicherheitsmanagement den gesamten Lebenszyklus von Bahnsystemen. Beginnend bei der Erstellung von Konzepten, Spezifikationen und Ausschreibungsbegleitung bis hin zu Test und Systemintegration sowie RAMS- und CSM-Analysen. Ergänzt und komplettiert wird das NEXTRAIL Beratungsportfolio um innovatives und toolgestütztes Datenmanagement von Infrastrukturdaten.

Leistungen im Detail

System Engineering - Konzeption / Spezifikation

NEXTRAIL unterstützt von Beginn an bei Systemkonzeption, Stakeholderanalysen und Anforderungserfassung aus technischer, funktionaler und betrieblicher Perspektive. Hierzu parallel und als Basis für den Planungsprozess übernehmen wir die Erstellung von Richtlinien. NEXTRAIL begleitet den Ausschreibungsprozess unter anderem durch die Erstellung von Leistungsbeschreibungen, Konzepten für die Realisierungsphase, LCC-Bewertungen oder Entwicklung von Bewertungskriterien für die Bieterauswahl.

Sicherheitsmanagement

Zu den Leistungen im Bereich Sicherheitsmanagement gehören Risiko- und Gefährdungsanalysen, CSM Analysen gemäß Verordnung 402/2013, Sicherheitspläne und Sicherheitsnachweise. Als Teil der Unterstützung im Zulassungsprozess erstellt NEXTRAIL z.B. Prüfpläne, Verifikationsberichte, Auswirkungsanalysen oder „Erläutern und Ermessen“ Dokumentation gemäß VV NTZ. Neben den Analysen bieten wir Prozessberatungen an, um eine praxisnahe Anwendung von Normen, Verordnungen und Richtlinien sicherzustellen.

System Engineering - Systemintegration

Auf dem Weg zur Inbetriebnahme begleitet NEXTRAIL Bahnbetreiber und Hersteller bei der Spezifikation, Durchführung und Auswertung von Systemtests und der systematischen, toolgestützten Fehlerverfolgung. Nach der Inbetriebnahme unterstützen wir mit Langzeitbeobachtungen des Systems in den Dimensionen Betrieb, Technik und Organisation. Im Rahmen der Systemintegration übernimmt NEXTRAIL die Organisation und Durchführung von Abstimmungen und Prozessen (z.B. CR-Management) und bringt Expertenwissen in die technische Lösungsfindung oder –bewertung ein.

Datenmanagement

Die Digitalisierung der Prozesse erfordert ein kombiniertes Verständnis zu den bahnspezifischen Planungs- und Realisierungsabläufen sowie zu IT Methoden zur Modellierung und Entwicklung. NEXTRAIL bringt diese Kompetenz in Ihr Projekt ein und berät bei der Entwicklung und Etablierung digitaler Prozesse sowie den dazu erforderlichen Schnittstellen (z.B. railML) und Methoden für effiziente Datenaufnahme und geeignetes Datenmanagement (z.B. BIM).

Referenzen

Unsere Experten bringen umfassende Erfahrungen in systemübergreifenden Projekten mit. Kunden, wie die Deutsche Bahn, die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) oder die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) sowie die norwegische Bahn (Banenor) profitierten schon von unserem betrieblich-technischem Know-How – insbesondere für ERTMS.  Weitere Projektreferenzen der Mitarbeiter stammen aus der Zusammenarbeit mit den Herstellern (z.B. Siemens, Thales).

Es folgt eine Auswahl an laufenden und abgeschlossen Projekten:

ETCS Level 2 Projektbegleitung (ÖBB)

Die fachliche Begleitung durch NEXTRAIL bei der Einführung von ETCS L2 bei den ÖBB erstreckt sich von der Ausschreibung bis zur Inbetriebnahme und beinhaltet u.a. die Erstellung von Spezifikation und Ausschreibungsunterlagen, Pflichtenheftevaluierung, Balisenplanung, Datenprüfung, Testspezifikation, Testbegleitung und Unterstützung des Projektmanagements. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme von ETCS L2 in den Projekten Unterinntal, Wien und Nordbahn liegt der aktuelle Fokus auf der Einführung von ETCS L2 ohne Lichtsignale auf der Güterzugumfahrung im Bereich St. Pölten.

Netzzulassung Desiro CityJet (Siemens)

Das Projekt umfasste die Erstellung der Testdrehbücher sowie die Unterstützung bei der Abstimmung der für die Zulassung benötigten Testfälle für die Netzzulassung des Desiro CityJet auf ETCS L1 und L2 Strecken der ÖBB.

ERTMS National Implementation Projekt (BaneNor)

Der norwegische Bahnbetreiber Bane NOR wird in den kommenden Jahren ERTMS (ETCS und TMS) landesweit implementieren. Dabei begleitet NEXTRAIL Bane NOR im Bereich TMS (Traffic Management System) über alle Projektphasen hinweg, u.a. in der Ausschreibungsphase, dem Design and Engineering sowie der Integration, des Testens und der Inbetriebnahme sowohl in den Bereichen der Prozessgestaltung als auch des funktionalen und betrieblichen Engineerings.

ETCS auf der Stammstrecke der S-Bahn Stuttgart (DB Netz AG)

Im Zuge von Stuttgart 21 ist eine Erneuerung der Leit- und Sicherungstechnik für die S-Bahn Stuttgart vorgesehen. Mit diesem Projekt soll nachgewiesen werden, dass ETCS L2 auf der Stuttgarter S-Bahn Stammstrecke eingesetzt werden kann und dabei die Anforderungen an Kapazität, Robustheit und Pünktlichkeit erfüllbar sind.

Management Systemarchitektur DiB - NeuPro (DB Netz AG)

Bei der DB Netz AG finden aktuell mehrere Entwicklungsprojekte statt, u.a. NeuPro für die Digitale Stellwerkstechnik oder DiB für das integrierte Bediensystem inkl. Bedienplatz. Um das Zusammenspiel der entwickelten Systeme sicherzustellen, installiert die DB Netz AG ein projektübergreifendes Architekturmanagement. NEXTRAIL unterstützt den Prozess insbesondere an der Schnittstelle zwischen den Projekten DiB und NeuPro.

Optimierung Testmanagement Leitsysteme (DB Netz AG)

Die DB Netz AG führt Systemintegrationstests und Systemtests für die Leit- und Bediensysteme der verschiedenen Hersteller durch. Ziel des Projekts ist die Analyse der bestehenden Testprozesse und Ableitung einer optimierten Prozessbeschreibung inkl. Bewertung der bestmöglichen Toolunterstützung. NEXTRAIL unterstützt sowohl bei der Definition als auch bei der Einführung der neuen Prozesse und der Toolevaluierung und -implementierung.

RAMS für Bangkok Extension (Siemens)

Für die Verlängerung der Purple Line und Blue Line unterstützte NEXTRAIL die Firma Siemens beim Safety Management zur Integration der Gewerke Leit- und Sicherungstechnik, Kommunikation, Bahnstrom und Engineering. Im Fokus der Tätigkeiten standen die Erstellung des Safety Plans, das Gefährdungsmanagement inkl. Hazard Log, Management von Sicherheitsanforderungen sowie die Erstellung des Sicherheitsnachweises.

SmartRail 4.0: ETCS-Stellwerk - TOPO4 und AMP (SBB)

Im Projekt SmartRail 4.0 wird eine neue Architektur für die Leit- und Sicherungstechnik entwickelt, welche u.a. zur Steigerung der erzielbaren Streckenkapazität und Effizienz und damit der Wettbewerbsfähigkeit der Bahn beitragen soll. Dabei kommt ein kombiniertes ETCS-Stellwerk zum Einsatz, welches im Kern auf eine geometrische Sicherungslogik zurückgreift. NEXTRAIL unterstützt dabei die beiden Teilprojekte TOPO4 und AMP. TOPO4 dient der kontinuierlichen Gewährleistung wahrer und sicherer typologischer und topographischer Infrastrukturdaten über den gesamten Lebenszyklus als Input für die geometrische Sicherungslogik. AMP erzielt die Entwicklung eines teilautomatisierten Projektierungsprozesses für SmartRail4.0, mit Fokus auf das ETCS-Stellwerk sowie die angebundenen Systeme (z.B. Object Controller).

Wir suchen:

   

Systemingenieure

Bei NEXTRAIL erstellen Sie Spezifikationen für weltweite Bahnsysteme und sind an der Analyse von Systemarchitekturen und -schnittstellen beteiligt. Sie unterstützen ERTMS-Ausrüstungsprojekte und begleiten die Systemintegration.

Werden Sie Teil unseres Teams: Hier geht’s zur Stellenausschreibung

RAMS Ingenieure

Bei NEXTRAIL führen Sie für unsere Kunden weltweit Risiko-, RAMS- und CSM-Analysen durch, erstellen Sicherheitsnachweise und sind im Safety Management tätig.

Werden Sie Teil unseres Teams: Hier geht’s zur Stellenausschreibung